6. Juli 2016

Im Rahmen des Social Day 2016 absolviert Vadim Geib ein zweitägiges Schülerpraktikum bei uns in Köln. Dabei erhält er Einblick in den Alltag eines Pflanzenschutzunternehmens und bekommt erste Eindrücke aus dem Berufsleben.

Der dabei erwirtschaftete Lohn geht zu 50 % an Vadim´s Schule. Davon können zum Beispiel neue Freizeitgeräte für die Pause angeschafft oder der Klassenraum verschönert werden, ein Ausflug stattfinden, Klassenfahrten für finanziell schwächere Mitschüler erwirtschaftet werden und vieles mehr. Die andere Hälfte erhalten Kinder und Jugendliche in Düsseldorf. Aufgrund der aktuellen Lage unterstützt der Social Day 2016 junge Flüchtlinge in der Stadt, um ihnen ein besseres Ankommen zu ermöglichen.

Wir wünschen Vadim viele spannende Eindrücke!