15. Juli 2016

Wir haben auch dieses Jahr wieder viele Versuche angelegt, um neue sowie bewährte Produkte zu testen. Nur mit Hilfe von Versuchen gegen Unkräuter/Ungräser, Pilze und Insekten können wir neue Erkenntnisse über die Wirksamkeit unserer Produkte gewinnen. Die Ergebnisse helfen uns, die richtigen Empfehlungen zu treffen. Auf der diesjährigen Versuchstour in Ostfriesland begutachteten wir wieder interessante Versuche. Das unbeständige Wetter konnte uns auch nicht davon abbringen. Die Versuche, wie z.B. gegen Ackerfuchsschwanz oder Septoria im Getreideanbau, waren sehr vielversprechend.

Hier einige Eindrücke zu unserer Versuchsbesichtigung: